Wir singen wieder

So gut wie alle Sänger/innen unseres Chores sind bereits geimpft, was uns wieder entspannte Chorproben ermöglicht.
So gut wie alle Sänger/innen unseres Chores sind bereits geimpft, was uns wieder entspannte Chorproben ermöglicht.

Aktuelles: Wir laden euch ein!

Am Sonntag, den 22. August 2021, ab 14 Uhr, treten wir im Ahnepark/Vellmar für euch auf.

Bei zwei kurzweiligen, je ca. 20-minütigen Auftritten, an verschieden Stellen des Park, singen wir lockere, peppige  Songs und Lieder. Das sind musikalische  A-Cappella-Kostproben, die einfach Spaß machen, auch zum Mitmachen!

 

Damit möchten wir zeigen, dass uns die Corona-Pandemie nicht dazu bringen konnten aufzugeben - selbst wenn es für uns Chöre wegen der monatelangen Pausen nicht ganz einfach war. Doch gelebte Kultur übersteht auch Krisen.

 

Die Darbietung ist kostenlos. Wer uns aber etwas spenden möchte, darf das gerne tun.

 


 

Die aktuellen Bestimmungen des Landes Hessen erlauben wieder das Singen im Chor.  


Wir treffen uns regelmäßig, jeden Montag, vorläufig ab 18.15 Uhr bis ca. 19.45 Uhr, auf der Freifläche des "Evangelischen Kirchenzentrums Vellmar, Kreuzbreite 66. Der Ort ist Dank zentraler Lage, nahe dem Rathaus und Parkhaus Vellmar-Mitte, sehr gut mit nur wenigen Schritten zu erreichen.


Das Singen im Freien erspart uns viele Einschränkungen, die noch immer für geschlossene Räume gelten: Z.B. größere Mindestabstände und die Reduktion der Personenzahl. Dass so gut wie alle unserer Sänger/innen inzwischen geimpft sind, entspannt die Situation zusätzlich, sodass wir unbeschwerte Chorproben abhalten können.


Wann es wieder im gewohnten Probenraum,  im Kirchenzentrum Vellmar/Mitte weitergeht, teilen wir euch rechtzeitig mit. Die WCs dort stehen für uns  aber zur Verfügung. Ebsonso können wir benötigte Stühle auf die Freifläche holen.  

 

Interessierte sind herzlich eingeladen zu uns zu kommen, zum Schnuppern, Zuhören und auch Test-Singen. Selbstverständlich völlig unverbindlich. 


Übrigens: Wir sind KEIN Kirchenchor, nutzen aber für unsere Chorproben derzeit die Freifläche und - wenn wieder möglich - die komfortablen Innenräume des Kirchenzentrums. 


Wie Du zu uns findest:

Klicke dazu auf den Button, es öffnet sich eine Karte. >>>


Aktuelles zur Chorproben-Situation/Auftrittsmöglichkeiten...

Der "Landesmusikrat Hessen" informiert regelmäßig über die aktuelle (Chor-) Probensituation, im Rahmen geltender Bestimmungen des Landes Hessen.

Der "Landesmusikrat Hessen" ist Teil der "Konferenz des Landesmusikräte (KdLMR). Er ist außerdem die richtungsweisende, übergeordnete Instanz der Chordachverbände, denen die meisten Chöre angehören. Daher können wir hier auf eine kompetente, seriöse und sichere Quelle verweisen.

 

Auf dessen Hompage werden regelmäßig übersichtliche Grafiken veröffentlicht, um die Orientierung über die aktuell geltenden Bestimmungen und Regeln zu erleichtern. 

 

Wer sich darüber detailliert informieren möchte, kann das auf der Internetseite des Landesmusikrats Hessen, unter folgendem Link tun:


Seit über 20 Jahren unser Chorleiter

Andreas Kowalczyk - er hat irgendwie immer Musik auf und in den Ohren, wie man sieht. 2019 gab es Grund zum Anstoßen und Feiern, mit einem ganz tollen Konzert:

Seit über 20 Jahre ist Andreas nun uns Chorleiter - und das ungebrochen mit viel Elan und Erfolg. Auch in der  Pandemie-Krise hat er immer gute Ideen, um uns bei Laune zu halten.

 

Seit 1999 konnte wir uns unter seiner musikalischen Leitung und  Dank seiner vielen kreativen Ideen immer weiterentwickeln. Das Singen mit ihm macht uns einfach sehr viel Spaß. Somit sind wir heute ein moderner, attraktiver Chorverein, mit tollem Repertoire und mit seinen zwei Ensembles. Das ist in Vellmar und Umgebung einzigartig.

 

Erfahre mehr über unseren Chorleiter, indem du hier auf den Button klickst.

 



Herzlich willkommen

Chorsingen - bei uns geht das bunt und mit Herz und Seele
Chorsingen - bei uns geht das bunt und mit Herz und Seele

Aktivitäten:

Chorkonzert für eine gute Sache:

Benefizkonzert in Kirchditmold, zugunsten neurologisch erkrankter Kinder

Unser Befenefizkonzert in der Kirche Kassel/Kirchditmold, am 1. März 2020, zugunsten des Fördervereins "freuNde e.V.", für Familien mit neurologisch erkrankten Kindern, war ein voller Erfolg

 

Gemeinsam mit der Singgemeinschaft Sandershausen gestalteten wir - in Verbindung mit dem Hessischen Chorverband - ein spannendes, musikalisch sehr abwechslungsreiches Chorkonzert.

 

Der positive Pressebericht der HNA spricht für sich. Hier kannst Du ihn lesen:

Wer ist der Förderverein "freuNde e.V."

Das erfährst Du hier:

Dr. med. Rudolf Funke in 34125 Kassel, Fach- und Oberarzt für Kinder-und Jugendmedizin, am Klinikum Kassel, erklärt hier mehr über die Arbeit und Wichtigkeit des Vereins "freuNde e.V.", dessen Vorsitzender er ist.


Konzerte für die Gute Laune...

 

Unser Rezept dazu: Peppiges, Humorvolles, Ohrwurmiges, bekannte Hits, Evergreens und Lieder zum Mitmachen standen auf dem Programm. In Kürze berichten wir hier, mit vielen Bilder, mehr darüber.       

Mit neuen Auftritts-Formaten, z.B. das "Gute-Laune-Konzert" möchten wir unser Publikum begeistern und musikalisch verwöhnen. Kurze, aber mitreißend-unterhaltsam gestaltete Konzerte sind unser neuer Weg, bei dem das Publikum gerne aktiv mitmachen darf.

 

Wir möchten, dass unsere "Fans" mit einem Lächeln auf den Lippen nachhause gehen und dass sie etwas ganz besonderes erleben.

Plakatbeispiele unserer Konzerte...

 

Kurze Konzerte,  ohne ermüdende Überlängen, die vielfältig und spannend gestaltet werden und bei denen unser Publikum gerne aktiv mitmachen darf - das ist Teil unseres Weges, um dasc Chorsingen schmackhaft zu machen.

 


Der "Urvater" unseres Chores wurde 1875 in Obervellmar als reiner Männerchor gegründet. Eine lange Tradition mit einer wechselhaften Geschichte. Die Zeiten ändern sich jedoch und aus dem Männerchor wurde ein moderner, gemischter Chor, in dem Frauen und Männer gemeinsam singen. 

1999 übernahm Andreas Kowalczyk die musikalische Leitung. Mit immer neuen, kreativen Ideen und Liedern entwickelt er unseren Chor weiter und initiierte auch die Gründung unseres Ensembles "Cantare Filmare". Damit bieten wir nun zwei Chöre unter einem Dach, mit unterschiedlicher musikalischer Ausrichtung an. Auch wollen wir den Einstieg zum Mitsingen noch leichter und interessanter machen.